Neuigkeiten

Der Präsident des Verbandes der Arbeiterfischereivereine Dr. Günther Kräuter appelliert in einem offenen Brief an die administrativ und politisch Verantwortlichen im Land Steiermark, Verantwortung zu übernehmen, die letzten steirischen Fließgewässerstrecken nachhaltig zu schützen! Hier können Sie den offiziellen Brief zum nachlesen downloaden >> Offener Brief

Im Zuge der Umsetzung des Hochwasserschutzprojektes an der Kainach im Stadtgebiet Voitsberg wurden die drei letzten für Fische unpassierbaren Querbauwerke entfernt bzw. aufgelöst. Im Vorfeld dieser Umbauarbeiten erhielt das Bewirtschaftungsteam des AFV–Graz mit seinem Fachpersonal den Auftrag, die sich in den dortigen Tiefstellen sammelnden Fischbestände aus dem unmittelbaren Baustellenbereichen zu evakuieren.

Die Saison neigt sich dem Ende zu und das schöne daran ist, das jedes Ende auch einen Anfang hat. Wie bei der diesjährigen Jahresversammlung am 28.11.2016 bereits kommuniziert, hat es bei der Gestaltung der Jahreslizenzen und im Ablauf der Lizenzausgabe einige umfassende Änderungen gegeben. Das bisherige Modell einer freien Lizenzzusammenstellung wurde in ein klar strukturiertes Einzellizenz- und Kombilizenzmodel umgewandelt. Vor dem Hintergrund die Wartezeiten bei den Lizenzausgaben zu verkürzen wurde auch für bestehende Mitglieder die Lizenzausgabe neu gestaltet. Die gewünschten Lizenzen werden einfach vorab über ein dafür eigens erstelltes Bestellformular in Auftrag gegeben. Durch den vorgelagerten Bestellprozess muss die Jahreslizenz nicht mehr vor Ort ausgestellt werden sondern nur mehr Abgeholt werden. Die Bezahlung der Lizenzgebühr kann bei Abholung entrichtenden oder vorab per Banküberweisung (Vorauskasse).

Aufgrund der Erneuerungen bitten wir Sie die nachstehenden Informationen genau durchzulesen. Weiters entnehmen nachstehend auch alle Lizenzausgabetermine für das Jahr 2016 und 2017.

Für das Nachrichtenmagazin „Servus Krone“ wurde am Samstag den 13. Februar im Zuge unseres allwöchentlich stattfindenden Fliegenbindestammtisches im Gasthaus Mühlhuber in Södingberg ein Bericht über die Faszination des Fliegenbindens und Fliegenfischens produziert. Gesendet am Samstag den 20. Februar um 18:15 Uhr wurde hier ein Einblick in die Herstellung künstlicher Insektenimitationen wie Trockenfliegen, Nassfliegen, Nymphen und Streamer gewährt. Hier können Sie den Bericht ganz bequem nochmals von zuhause aus ansehen: "Krone TV zu Besuch bei der Weststeirischen Muckerlfabrik" 

Die Saison neigt sich dem Ende zu und das schöne daran ist, das jedes Ende auch einen Anfang hat. Wie bei der diesjährigen Generalversammlung am 04.12.2017 bereits kommuniziert, finden Sie anbei das aktuelle Lizenzformular für das Lizenzjahr 2018 und alle Lizenzausgabetermine.

Weitere Beiträge ...

E-Paper